Wund- und Brandsalbe – bei Verletzungen/Verbrennungen

Lindert sofort den Schmerz, reduziert die Schwellung, beschleunigt den Abbau von Blutergüssen und aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers bei Verletzungen und Verbrennungen.

Wundheilung am Praxisbeispiel
Wund- und Brandsalbe von ROGG    –    ein Muss in jedem Erste-Hilfe-Set

Anwendungsgebiete:
• Zur Behandlung von oberflächlichen Hautverletzungen, wie z.B. Schnitt-, Schürf-, Risswunden sowie Quetschungen, Prellungen (stumpfes Trauma)
• Zur Behandlung von Verbrennungen 1. und 2. Grades
• Zur Behandlung und Pflege bei Sonnenbrand
• Zur Behandlung und Pflege von Narbengeweben (auch geeignet zur Iontophorese=Stromtherapie)

Produkteigenschaften:
– Unterstützt die Gewebeneubildung
– Verringert die Narbenbildung
– Schafft ein optimales Wundheilungsklima
– Fördert die natürliche Wundheilung auch nach Operationen
– Enthält keine Haut reizenden Substanzen und kann im Mund- und Schleimhautbereich angewendet werden.

Verfasser: J. Krubke
Quelle: Hersteller-Information ROGG Verbandstoffe GmbH & Co. KG
Foto: Maksim/Wikimedia Commons/creative commons public domain

ROGG Wund- und Brandsalbe gibt es auch im WUNDSHOP!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.