ROGG Hydrogel plus – Schmerzlinderndes, antibakterielles Wundgel

Zur Reinigung und Förderung des natürlichen Wundheilungsprozesses bei Verletzungen und chronischen Wunden. Auch geeignet zur Wundbehandlung von Schleimhäuten, z.B. auf den Lippen, in der Mundhöhle oder im Intimbereich. Anwendungsgebiete: • Zur kurzfristigen Schmerzlinderung nach Tätowierung,

Bildquelle: niekverlaan/pixabay/creative commons public domain
Laune auf mehr Tattoo bei einer schnelleren und unkomplizierten Heilung mit ROGG Hydrogel Plus

Ohrstechen oder Piercing, auch in der Mundhöhle und im Bereich der Schleimhaut. • Zur Verringerung des Infektionsrisikos – Antiseptisch • Zur schonenden, unterstützenden Reinigung trockener und hartnäckig belegter Wunden bei gleichzeitig ununterbrochenerBefeuchtung der Wunde. • Zur wirkungsvollen Bekämpfung der Keime auch wirksam gegen hartnäckige, multiresistente Keime (MRSA). • Zur Optimierung des pH-Wertes in der Wunde und somit zur Förderung der natürlichen Wundheilung akuter und chronischer Wunden. Produkteigenschaften: – brennt nicht in der Wunde (nicht reizend/nicht irritierend), – wirkt nur im aufgetragenen Bereich und wird nicht im biologischen System aufgenommen (hypoallergen/nicht sensibilisierend), – keine Schädigung der gesunden Zellen (nicht zytotoxisch), – dermatologisch als unbedenklich bewertet. Auch geeignet zur Befeuchtung von Verbänden und Wundauflagen Verfasser: J. Krubke Quelle: Hersteller-Information ROGG Verbandstoffe GmbH & Co. KG Foto: niekverlaan/pixabay/creative commons public domain ROGG Hydrogel plus gibt es auch im WUNDSHOP!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.